Abstimmungssonntag 26.11.2017

An diesem Abstimmungssonntag kommen zwar keine eidgenössischen Vorlagen zur Entscheidung, für die Gemeinde Stettfurt ist er aber dennoch von besonderer Bedeutung. Neben dem kantonalen Kreditbegehren für den 2. Erweiterungsbau der PH Kreuzlingen stehen zwei Gemeindegeschäfte an. Zum einen findet die Ersatzwahl in den Gemeinderat statt. Bekanntlich bewerben sich für das Amt drei Frauen: Iris Amrein, Marisa Keller und Anne-Cécile Schmid. Zudem kommt das Kreditbegehren über Fr. 765‘000 für die Entflechtung der Eigentumsverhältnisse rund um das Schulareal und das Gemeindezentrum zur Abstimmung. Der Gemeinderat und die Primarschulbehörde empfehlen Ihnen die Annahme der Vorlage. Damit werden die Eigentumsverhältnisse und die Verantwortlichkeit für Betrieb, Unterhalt und Werterhaltung vereinfacht und geklärt.  

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, am Sonntag, 26.11.2017, 12.00 Uhr im Tscharnerhaus die Resultate der Kreditabstimmung zur Entflechtung der Eigentumsverhältnisse und den damit verbundenen Käufen und Verkäufen rund um das Schulareal/Gemeindezentrum sowie jene der Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderates im Rahmen eines kleinen, ungezwungenen Apéros entgegen zu nehmen. Auf eine rege Beteiligung freut sich der Gemeinderat

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen