Weitere Geschäfte der Gemeindeversammlung

An der ordentlichen Budgetversammlung gelangt zudem ein Kredit über Fr. 285‘000 für den Neubau der Trafostation Unterdorf zur Abstimmung. Die bestehende Station genügt den heutigen Ansprüchen nicht mehr und bedarf einer höheren Leistung. Mit einem zweiten Kreditbegehren in der Höhe von Fr. 395‘000 soll die Leimackerstrasse saniert werden. Darin eingeschlossen ist auch ein Teilersatz der Wasserleitung sowie Ergänzungen im EW- und Glasfasernetz, nicht zuletzt auch im Zusammenhang mit der neuen Trafostation. Zu guter Letzt stehen noch zwei Einbürgerungsgesuche auf der Traktandenliste: Franziska Bigus und Lars Schott, beide wohnhaft an der Geerenstrasse 3, deutsche Staatsangehörige, erfüllen die gesetzlichen Voraussetzungen. Der Gemeinderat empfiehlt der Gemeindeversammlung beide Einbürgerungsgesuche zur Annahme.      

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen